Events digital, analog, hybrid - BIWENKO, Logo

Christian Dasbach

FuckUp Night Ruhrgebiet // What if - work is passion

Wir sind Veranstalter und mussten uns fast komplett neu erfinden. Wir haben vorher Events und Workshopformate mit Zuschauern / Teilnehmern vor Ort veranstaltet. Das alles war in 2020 nicht mehr möglich. Stattdessen haben wir eine Plattform gebaut, auf der wir kurzfristig Know-How für die Gründerszene im Ruhrgebiet digital zur Verfügung gestellt haben. Dann haben wir unsere Fuckup Nights digitalisiert und komplett auf Livestreams gesetzt. Das verlief besser als erwartet - vor allem inhaltlich und technisch. Und die Interaktion war großartig. Wir haben auch hier Teilnehmer für Workshops gewonnen und wir werden 2021 auch diese Workshopformate zu 100% digital umsetzen. Dazu gekommen ist, dass wir ein ganz neues Projekt gestartet haben, was im Ideenstadium noch lokal begrenzt war und durch die aktuelle Situation jetzt die Möglichkeit bietet mit deutlich mehr Kooperationspartnern zu arbeiten und weit über das Ruhrgebiet hinaus Teilnehmer zu generieren. Wir haben also alles andere als den Kopf in den Sand gesetzt. Projekte: FuckUp Night Ruhrgebiet: 3 digitale FuckUp Nights veranstaltet in der Pandemie. Erfolgreiche Unternehmer sprechen über das Scheitern und wiederaufstehen - als Lernerfahrung für die Zuschauer. What if - Work is passion: Wir verändern die Art einen Beruf auszuwählen grundlegend. Livestream-Event zur Inspiration und Wegweisung von Berufseinsteigern. fun-ruhr.de und whatifevent.com https://vimeo.com/485512392

Wir sind Veranstalter und mussten uns fast komplett neu erfinden. Wir haben vorher Events und Workshopformate mit Zuschauern / Teilnehmern vor Ort veranstaltet. Das alles war in 2020 nicht mehr möglich. Stattdessen haben wir eine Plattform gebaut, auf der wir kurzfristig Know-How für die Gründerszene im Ruhrgebiet digital zur Verfügung gestellt haben. Dann haben wir unsere Fuckup Nights digitalisiert und komplett auf Livestreams gesetzt. Das verlief besser als erwartet - vor allem inhaltlich und technisch. Und die Interaktion war großartig. Wir haben auch hier Teilnehmer für Workshops gewonnen und wir werden 2021 auch diese Workshopformate zu 100% digital umsetzen. Dazu gekommen ist, dass wir ein ganz neues Projekt gestartet haben, was im Ideenstadium noch lokal begrenzt war und durch die aktuelle Situation jetzt die Möglichkeit bietet mit deutlich mehr Kooperationspartnern zu arbeiten und weit über das Ruhrgebiet hinaus Teilnehmer zu generieren.

Wir haben also alles andere als den Kopf in den Sand gesetzt.

Projekte: FuckUp Night Ruhrgebiet: 3 digitale FuckUp Nights veranstaltet in der Pandemie. Erfolgreiche Unternehmer sprechen über das Scheitern und wiederaufstehen - als Lernerfahrung für die Zuschauer.
What if - Work is passion: Wir verändern die Art einen Beruf auszuwählen grundlegend. Livestream-Event zur Inspiration und Wegweisung von Berufseinsteigern.


|
© 2021 Biwenko
Top